Über uns

Wer sind wir eigentlich?

Seit 2004 sind wir (Kristina und Timo) als Paar glücklich miteinander. Schnell merkten wir, dass wir uns nicht nur privat, sondern auch beruflich perfekt ergänzen. Zusätzlich bereichert Steffi unser kleines Kamera mit Herz-Team. Unsere gemeinsame Leidenschaft, die Fotografie, beflügelt uns immer wieder zu neuen Ideen und lässt uns kreativ werden. Mit der Hochzeitsfotografie geht für uns alle der Traum von einem Beruf, den wir mit Herz und Seele betreiben, in Erfüllung.

Timo (Jahrgang 1980)

Timo Kirsten - Hochzeitsfotograf Köln
Was ich mag:
Emotionen am Rande der Feier und emotionale Schwarz-Weiß-Fotos

Was ich nicht mag:
Aufgesetztes Lachen vor marmorierten Hintergründen

Warum ich meinen Job liebe:
Weil ich mit meinen Reportagen Geschichten erzählen kann und meine Begeisterung für die Fotografie nicht nachlässt.

Kristina (Jahrgang 1984)

Kristina Kirsten - Hochzeitsfotograf Köln
Was ich mag:
Licht- und Farbenspiele; echtes Lachen; romantische, verspielte Bilder

Was ich nicht mag:
Unnötigen Blitzeinsatz, der die Bildstimmung zerstört

Warum ich meinen Job liebe:
Weil ich immer von glücklichen Menschen umgeben bin. Und Glück steckt einfach an!

Steffi (Jahrgang 1983)

Steffi Zander-Latz - Hochzeitsfotograf Köln
Was ich mag:
Spannende Perspektiven und abwechslungsreiche Shootings

Was ich nicht mag:
Kitschige Posen, die man schon 100-mal gesehen hat

Warum ich meinen Job liebe:
Weil es die schönste Art ist, seiner Kreativität Ausdruck zu verleihen und man damit für bleibende Erinnerungen sorgt.

Wir lieben natürliche, stimmungsvolle Bilder. Die Mischung aus echten Emotionen und kunstvoller Bildgestaltung zeichnet unsere Arbeiten aus.

In unseren Hochzeitsreportagen begleiten wir Euch auf Wunsch bereits bei den Vorbereitungen wie etwa dem Friseurbesuch oder dem letzten Gespräch unter Junggesellen. Während der Trauung und den anschließenden Feierlichkeiten fangen wir neben den großen Momenten vor allem die vielen kleinen Augenblicke ein, die sonst vielleicht unbemerkt verstrichen wären. Dabei halten wir uns möglichst dezent im Hintergrund, denn anstelle eines aufgesetzten Lächelns möchten wir ein herzliches Lachen sehen.
Während des Shootings wollen wir mit möglichst wenigen Anweisungen Eure Persönlichkeit zum Strahlen bringen. Ihr sollt Euch wohlfühlen und nicht verstellen oder angestrengt lachen. Ihr werdet von den Ergebnissen verblüfft sein.

Neben dem zeitlichen Umfang der Reportage habt Ihr auch die Möglichkeit, Euch zusätzlich von einem unserer Assistenzfotografen begleiten zu lassen. Der wichtigste Vorteil eines zweiten Fotografen liegt klar auf der Hand: Vier Augen sehen mehr als zwei! Denn auch der beste Fotograf kann nicht an zwei Orten gleichzeitig sein und muss sich im Zweifelsfall für ein Motiv entscheiden. Des Weiteren haben wir im Doppelpack die Möglichkeit, jede Situation aus unterschiedlichen Perspektiven und mit verschiedenen Objektiven einzufangen.
Auch während des Paarshootings können wir noch effektiver arbeiten und mit Blitz und Reflektoren kreative und außergewöhnliche Bildsituationen erzeugen.

Wir würden uns sehr freuen, Euch zu einem persönlichen Kennenlerngespräch zu uns Köln-Westhoven einzuladen. Selbstverständlich gibt es hier noch jede Menge Fotos und Eure Fragen beantworten wir natürlich auch sehr gerne. Schreibt uns einfach eine Nachricht, wir freuen uns drauf!